Die siebte LichtKlangNacht holt die kleine Meerjungfrau nach Rostock

lichtklangnacht18-gr

Foto: Nadja Arp

Dieses Wochenende ist es endlich wieder soweit: Am 23. und 24. August verwandelt sich der IGA Park Rostock im Rahmen der siebten LichtKlangNacht erneut in einen verwunschenen Ort, bei dem die Grenzen zwischen Phantasie und Realität fließend sind. Denn wenn Taucher mit Tänzern kooperieren, Musik aus Luft und Wasser gemacht wird
und die Nacht in vielen Farben strahlt  dann ist LichtKlangNacht.

Weiterlesen

Strandgut 1: „Zuhause“ in der Kleinen Komödie Warnemünde

zuhause1Zum Start der neuen Theatersaison 2013 / 2014 hat die Kleine Komödie Warnemünde die Reihe „Strandgut–Fundstücke am alten Strom oder Reden vom Leben“ ins Programm genommen, die am Samstag mit dem Stück „Zuhause–Geschichten aus dem überbezahlten Quadratmeter“ ihre Premiere feierte.

Thematisch handelt das Stück „Zuhause“ der Autorin Ingrid Lausund von der skurrilen, wahnwitzigen Parallelwelt in unserer unmittelbaren Nachbarschaft. Geschichten von und für die beste Bühne der Welt: Zuhause.

Weiterlesen

„Can’t be silent“ im LiWu Rostock

CantBeSilent_10x15Wer heute Lust auf ein ganz besonderes Kinoerlebnis hat, der sollte sich unbedingt auf den Weg ins LiWu machen, das um 21:15 Uhr mit dem wunderbaren Dokumentarfilm „Can’t be silent“ verführt.

Der Film begleitet die Band „Strom & Wasser feat. The Refugees“ während ihrer großen Deutschland-Tournee, wobei der Name der Band bereits auf das Besondere dieser Geschichte anspielt: So handelt es sich bei den Mitgliedern der Combo „The Refugees“ um Flüchtlinge, die ihr eigenes Land verlassen mussten und nun in Deutschland auf der Suche nach einem neuen Stück Heimat sind.

Weiterlesen

„Tage der dänischen Literatur“ in der Villa Papendorf

Villa Papendorf

Logo

Da ja bekanntlich Vorfreude die schönste Freude ist, an dieser Stelle bereits ein Veranstaltungstipp für den Herbst 2013 für alle Fans der skandinavischen Literatur: Die Villa Papendorf lädt dazu ein, im Rahmen der Tage der dänischen Literatur“ zwischen September und November vier Lesungen von vier prämierten, dänischen Autoren der Gegenwartsliteratur zu besuchen. Die Moderation wird an diesen Abenden von Frau Evelyn Röwekamp von der Thalia Universitätsbuchhandlung geführt werden.

Weiterlesen

Wo man Hexen und Frauenflüsterer trifft …?

Ende Juli, Anfang August: Ein Sommer wie aus dem Bilderbuch! Immer wieder blauer Himmel, Sonnencreme in der Luft und Salz auf der Haut nach einem Wellenbad so entspannt lässt sich die schönste Zeit des Jahres bestenfalls am Strand zelebrieren. Wem es in diesen Tagen nicht nur nach einem Eiskaffee sondern auch nach Kultur dürstet, der sollte sich in das Volkstheater Rostock begeben, das mit einem tollen Programm dem kulturellen Sommerloch trotzt. Zwei Vorschläge gibt es hier. Alle weiteren Vorstellungen findet ihr wie gewohnt unter www.volkstheater-rostock.de.

Weiterlesen

Und immer wieder das Meer: „Auf Kolumbus’ Spuren“ in der Kleinen Galerie Rostock

Virgin Islands, Karibik

Wer angesichts der bevorstehenden 23. Hanse Sail davon träumt, einfach einmal Land und Alltagsleben hinter sich zu lassen und mit einem alten Traditionsschiff die Welt zu umsegeln, dem sei die maritime Foto – Ausstellung „Auf Kolumbus’ Spuren“ nahegelegt, die in der Kleinen Galerie im Hafenhaus Rostock vom 30. Juli bis zum 27. September zum Träumen einlädt. Hierbei mögen 80 großformatige Fotos mit traumhaften Landschaft – und Naturaufnahmen sowie packenden Bildern vom Bordalltag das Fernweh in manch einer Landratte erwecken.

Weiterlesen

See more Jazz

12

 

Jazz ist, was zwischen dir und mir passiert, ist Liebe.“, was der amerikanische Sänger Teddy Wilson einst bekannte, mag auch auf die Veranstalter Andreas Martens (Jazzclub Rostock) und René Geschke (Jazzdiskurs Rostock) zutreffen, die mit viel Engagement und Liebe zur Musik es in diesem Jahr erneut geschafft haben, zum 5. Mal das See More Jazz Festival zu organisieren.

Weiterlesen

Alle Mann an Bord!

Sandra Schmedemann Wer in diesen Tagen Zeit für einen Landgang durch Rostocks Künstlerszene hat, der sollte sich einen Besuch der Produzentengalerie Artquarium nicht entgehen lassen: Unter dem Motto „ Alle Mann an Bord“ stellen vom 1. bis 31. August nennenswerte Künstler, Handwerker und Designer der Galerie ihre abwechslungsreichen Arbeiten quer durch Grafik, Velodesign, Porzellan, Schmuck und Fotografie aus, die sicherlich die Herzen einiger Freigeister und Matrosen höher schlagen lassen.

Weiterlesen

Die Kunsthalle lockt mit der Doppelausstellung „Traumfrauen / Traummänner“

Johnny Deep und Tim Burton, New York, 2008, by Marc Hom

Johnny Deep und Tim Burton, New York, 2008, by Marc Hom

Nach dem riesigen Erfolg der Retrospektive des international bekannten Fotografen Steve Schapiro ist der Kunsthalle Rostock nun der nächste Coup gelungen: Seit dem 14. Juli lädt sie die Besucher dazu ein, in der Ausstellung „Traumfrauen / Traummänner“ die eigenen Vorstellungen von Schönheit angesichts der 300 ausgestellten Fotografien zu hinterfragen und womöglich herzuleiten.

Weiterlesen