HEIMSPIEL tv Folge 14 präsentiert die Rostocker Band „Mainpoint“

Mainpoint

„… Video kills the radiostar …!“ – Nein, nicht bei uns!

Nun schon zum 14. Mal präsentieren wir eine neue Ausgabe des TV-Musikformat „HEIMSPIEL tv“ auf rok-tv.
Aus dem, und auch mit dem ursprünglich durch den Landesverband für Populäre Musik und Kreativwirtschaft M-V e.V. (PopKW) entwickelten Radioformat „Heimspiel“ auf Radio LOHRO, in dem ausschließlich Musik aus Mecklenburg-Vorpommern präsentiert wird, ist ein beliebtes Fernsehformat auf rok-tv geworden. Die bekannte Radiosendung läuft natürlich weiter: Jeden Donnerstag 20.00 Uhr stellt sich auf Radio LOHRO eine Band aus M-V vor, es gibt Veranstaltungshinweise und Szene-News.

Dank der gemeinsam agierenden Institutionen rok-tv, PopKW, M.A.U. Club, Rabauke-Film und MCR – Motion Concept Rostock ist dieses einzigartige, kooperative und Institutionen zusammenführende mediale Projekt möglich.
Veranstaltungsort ist hierbei eine eigens eingerichtete Show-Kulisse im Rostocker M.A.U. Club – zum Leben erweckt von einer großen Zahl von ehrenamtlichen Mitstreiterinnen und Mitstreitern unterschiedlichster Kulturträger, Freiwilligen, Enthusiasten und natürlich Musikern.

Diesmal erobert die an der Ostsee beheimatete Goth´n Roll Band „Mainpoint“ die M.A.U. -Bühne

und das wohlige Wohnzimmer des „Landesbeauftragten für Liebe und Harmonie M-V“. Seit nunmehr 17 Jahren und fünf Alben vereint das Quintett dabei alle Highlights aus den Schubladen des Gothic, Metal und Rock´n Roll zu einem brachial-darkigem Potpourri mit herrlichen Melodien und wundervoller Vokalisierung. Ihr Stil ist vergleichbar mit u.a. Paradise Lost, Moonspell oder auch Type O Negative und Sisters Of Mercy.

Besondere Highlights in dieser Sendung sind außerdem: die bandeigene Interpretation des wohl bekanntesten plattdeutschen Liedes „Dat du min Leevsten büst“ sowie eine besondere Ehre, die jeder „HEIMSPIEL tv“-Band zu Teil wird – die Rezension von Historikerin, Texterin und Rock-DJ, Dr. Anne Blaudzun alias „Dr. Titan“.

Mit der 14. Folge des Bürgersender-eigenen Musikformates „HEIMSPIEL-tv“ könnt ihr von nun an monatlich eine Folge genießen.

Diese Woche im Programm: www.rok-tv.de/programm/index.html
Sendung verpasst? Kein Problem! Einfach hier klicken und gucken (aber nur bis zum 17. April 2015).