Künstler geben ein Stück von sich selbst

Ob wir Kunst sehen, hören, fühlen oder schmecken. Stets wird manifestiert, was den Schöpfer eines Werkes bewegt und den Betrachter in irgendeiner Art und Weise berührt. Der Kunstverein zu Rostock e.V. lädt Kunstliebhaber zur Auktion ARTvent am kommenden Wochenende ein. Sie sind herzlich willkommen, sich bei Gaumenschmaus und Musik von dem Schaffen der Künstler emotional ergreifen zu lassen.

Weiterlesen

Die Kunst „Schiffe (zu) versenken“

Anett Frontzek, Petit Dejeuner 1955 MS Charlesville, 65 x 50 cm, Buntstift auf Papier, 2013

Anett Frontzek, Petit Dejeuner 1955 MS Charlesville, 65 x 50 cm, Buntstift auf Papier, 2013

Die Galerie wolkenbank eröffnet am Samstag 07. Dezember 2013 um 17.00 Uhr ihre Ausstellung Mince pies #4. Die Gruppenausstellung widmet sich seit drei Jahren immer wieder anderen Themen. Für 2013/14 lautet es „Schiffe versenken“.

Weiterlesen

Stadtpiraten, bunte Blätter und jede Menge Ton

CAM00501

„Kinder brauchen Kunst“ heißt es. Und tatsächlich ist es entwicklungspsychologisch nachgewiesen, dass für die Sprösslinge der Umgang mit einem Pinsel, mit Musik oder einer Rolle im Darstellenden Spiel weitaus mehr als nur ein Zeitvertreib ist. Kunst bringt sie zum Verarbeiten, Ordnen und Strukturieren verschiedener Erlebnisse. Gestalten heißt, eine Brücke von innen nach außen zu bauen und der eigenen Kreativität und Fantasie freien Lauf zu lassen. Die Jugendkunstschule ARThus Rostock e. V. bietet ein vielfältiges Angebot für Kinder und ihr Ideenreichtum. Zum Beispiel kann man hier kleine Schauspieler bei der schöpferischen Arbeit sehen.

Weiterlesen

Finissage & Vernissage im Studio7 Rostock

IMG_5437

Am 1. Advent 2013 gibt es im Studio7 ein ganz besonderes kulturelles Highlight.

Die Ausstellung ist Vernissage und Finissage zugleich. Der in Mexico-City lebende Künstler Héctor Tobón Hernández und der in Rostock lebende Victor Ibrahiem zeigen verschiedene Kunstwerke spezieller Druck- und Walztechnik und Fotografien. Seit der Eröffnung des Studio7 stellt der Künstler Hector Tobon H. seine Bilder aus. Seine künstlerische Vielfalt wurde bereits auf diversen Ausstellungen in Mexiko-City, Indien, Tokyo, Expo 2000 in Hannover, Bremen gezeigt.

Weiterlesen

10 Meditationen über den Anfang – Ausstellung in der Kunsthalle Rostock

Cy Twombly, Silex Scintillans, Courtesy: Sammlung Karsten Greve, © Cy Twombly Foundation

Cy Twombly, Silex Scintillans, Courtesy: Sammlung Karsten Greve, © Cy Twombly Foundation

Vor einer Woche kündigten wir euch die Veranstaltungsreihe „IN PRINCIPIO“ an. Die Kunsthalle Rostock eröffnet am nächsten Wochenende dazu eine Ausstellung mit dem Titel „In Principio – 10 Meditationen über den Anfang“.

Weiterlesen

Victor Ibrahiem: Ein syrischer Fotograf in Rostock

Victor Ibrahim mit Ausstellungsfoto

Victor Ibrahiem mit seinem Bild für den Wettbewerb bei der Ausstellung „Traumfrauen“ (Foto: Victor Ibrahiem)

Normalerweise lässt Victor Ibrahiem seine Bilder sprechen. Für ein Interview mit dem Kulturhafen macht er jedoch eine Ausnahme. Der 21-jährige Fotograf aus Latakia (Syrien) sprach mit mir in seinem ersten deutschen Interview über seine Ausbildung in Deutschland, seine Anfänge als Fotograf und wie sein Hobby immer mehr zu seiner Arbeit wird. Ein Porträt über einen jungen und aufstrebenden Fotografen in Rostock.

Weiterlesen

Alle Mann an Bord!

Sandra Schmedemann Wer in diesen Tagen Zeit für einen Landgang durch Rostocks Künstlerszene hat, der sollte sich einen Besuch der Produzentengalerie Artquarium nicht entgehen lassen: Unter dem Motto „ Alle Mann an Bord“ stellen vom 1. bis 31. August nennenswerte Künstler, Handwerker und Designer der Galerie ihre abwechslungsreichen Arbeiten quer durch Grafik, Velodesign, Porzellan, Schmuck und Fotografie aus, die sicherlich die Herzen einiger Freigeister und Matrosen höher schlagen lassen.

Weiterlesen

Die Kunsthalle lockt mit der Doppelausstellung „Traumfrauen / Traummänner“

Johnny Deep und Tim Burton, New York, 2008, by Marc Hom

Johnny Deep und Tim Burton, New York, 2008, by Marc Hom

Nach dem riesigen Erfolg der Retrospektive des international bekannten Fotografen Steve Schapiro ist der Kunsthalle Rostock nun der nächste Coup gelungen: Seit dem 14. Juli lädt sie die Besucher dazu ein, in der Ausstellung „Traumfrauen / Traummänner“ die eigenen Vorstellungen von Schönheit angesichts der 300 ausgestellten Fotografien zu hinterfragen und womöglich herzuleiten.

Weiterlesen