Präsentation des 32. RISSE-Heftes | Verführung

Risse Nr. 32 Umschlag.indd

Einladung zur Lesung
Präsentation des Frühjahrsheftes der RISSE
am Freitag, 23.05.2014 um 19:30 Uhr | in der FRIEDA23 bei LOHRO

Die Zeitschrift „RISSE – Zeitschrift für Literatur in Mecklenburg und Vorpommern“ widmet sich in halbjährlich erscheinenden Heften neuer Literatur aus Mecklenburg
und Vorpommern.

Wir laden Sie und Ihre Freunde herzlich zur Präsentation des Frühjahrsheftes (Heft 32 im 17. Jahrgang) am Freitag, 23.05.2014 um 19:30 Uhr in die FRIEDA23 bei LOHRO (Friedrichstraße 23, 3. Stock, 18057 Rostock) ein.

Es lesen Dorothee Arndt, Horst Matthies und Kai Pohl.
Der Eintritt ist frei. Spenden sind willkommen.
In Kooperation mit Radio LOHRO.

RISSE-Heft Nr. 32 mit dem Schwerpunktthema: Verführung
Wer oder was (wird) verführt? Wen oder was verführen wir? Welche Grenzen gibt es, und welche werden überschritten? Was inspiriert uns, wenn wir das Neue suchen und dem Funktionalen seine Funktion streitig machen? Mit welchen Mitteln motivieren bzw. verführen wir?
„Der einzige Weg, eine Versuchung loszuwerden, ist, ihr nachzugehen.“ (Oscar Wilde) 
Diesen Drang haben viele AutorInnen verspürt oder sich von uns verleiten lassen, sich dem Thema „Verführung“ hinzugeben. Wir freuen uns nicht nur, dass wieder viele altbewährte RISSE-AutorInnen ihre Texte mit uns geteilt haben, sondern dass wir diesmal auch Texte von gleich vier RISSE-DebütantInnen präsentieren dürfen. All dies wird von den tierisch-verführerischen Illustrationen des Rostocker Künstlers Björn Krause begleitet.

Ankündigung | Sonderheft zum 200. Geburtstag des Mecklenburgischen Autors John Brinckman

Das RISSE-Sonderheft Nr. 7 erscheint am 20. Juni 2014 anlässlich des 200. Geburtstags des Mecklenburgischen Autors John Brinckman (1814-1870). Dieser Autor steht zu Unrecht im Schatten seines Zeitgenossen, des berühmten Fritz Reuter; das RISSE Sonderheft würdigt in essayistischen Beiträgen Brinckmans literarische Leistung und rückt diesen Autor so in unser Traditionsbewusstsein, wie er es verdient.

Präsentation des RISSE-Sonderheftes JOHN BRINCKMAN und Ausstellungseröffnung mit Grafiken der da!:DESIGNAKADEMIE am Freitag, 20.06.2014 im Peter-Weiss-Haus Rostock | Doberaner Straße 21, 18057 Rostock

Weitere Informationen / Kontakt:
presse@risse-mv.de
www.risse-mv.de