Frischer FiSH – Vorschau zum Filmfestival 2015

10994447_10153116613088698_6787516764795080679_n

Endlich ist es wieder soweit! Vom 23. bis 26. April 2015 findet am Ufer der Warnow das Frühlingsevent der jungen deutschen Filmszene statt – das FiSH-Filmfestival. Seit 2004 bietet es eine Plattform für deutsche Nachwuchsfilmemacher und auch in diesem Jahr wartet ein sorgfältig ausgewähltes Programm auf alle Filmbegeisterte. Wir haben uns mit Henrike Hübner, der Organisatorin des Festivals, getroffen und schon einmal über das bevorstehende Event gesprochen. 

Weiterlesen

„Lichtenhagen bewegt sich“ – ein Überblick

17 Hippies treten am Freitag um 18 Uhr auf der Haedgehalbinsel im Rostocker Stadthafen auf.

Mit einer bunten Vielfalt von Veranstaltungen unter dem Motto „Lichtenhagen bewegt sich – gemeinsam füreinander“ wird in Rostock 20 Jahre nach den gewalttätigen Ausschreitungen von 1992 ein hoffnungsvolles Zeichen gesetzt.

Weiterlesen

„Hitler hatte einen Vollbart“

Stephan Firdler als Pfarrer Ivan - Paul Walther als Neonazi Adam

„Ist das ein gut aussehender Mann! Dein Vater?“ „Das ist Hitler!“ „Nein, Adam, Hitler hatte einen Vollbart.“- Das ist er, der dänische Humor. Möglichst schwarz und bitter, und manchmal muss man sich für sein Schmunzeln sogar schämen. Und genau diese Art von Unterhaltung kann man sich nun im Stück “Adams Äpfel” (nach dem gleichnamigen Film, 2005) im Volkstheater Rostock ansehen.

Weiterlesen