FERIENSPIELE: „Triller Trio & Ølsen Combo“ live

Triller Trio: Die Band aus Rostock

Triller Trio & Ølsen Combo – das ist eine Kapelle regionaler Superlative. Die Band begeisterte stets ein breites Publikum mit ihren erstaunlichen Eigenkompositionen im Stile des naïve pop sowie Interpretationen anderer Rockpopgrößen.

Um die Jahrtausendwende standen dreizehn Musiker auf
der Bühne, wurde eine Segelyacht zum Bandmobil und führten Ausflüge die
Gruppe bis nach Australien. Die Bandmitglieder gingen in den vergangenen
Jahren eigene musikalische Wege, ob als Solisten oder in renommierten
Rostocker Bands wie Copperkrauts, Nojazz, VEB Rock, SunTrain, Reinis Band.

Nun endlich fanden sich die Musiker in alter Besetzung zusammen, um ihren
Wegbegleitern und dem Rostocker Publikum erneut auf die Ohren und in
die Tanzbeine zu geben. Anlass ist ebenfalls das Release des popsauberen
Albums „Besser gehts nicht“. Wie einen guten Wein hat die Band ihre aktuelle
Scheibe ein paar Jahre reifen lassen. Die Songs verblieben zeitlos und gediegen,
wie man sich das als Musikliebhaber wünscht.

Ferienspiele – DAS musikalische Highlight mit Lokalbezug

Wie aus Musikerkreisen zu hören ist, kamen die Spielfreude und Toblaune
den Leuten von Triller Trio & Ølsen Combo keineswegs abhanden. Man darf
wieder einmal gespannt sein, wie viele Musiker auf der Bühne erscheinen,
wie viele befreundete Tonkünstler vorbeischauen werden und auf was für
Überraschungen die Band nicht vorbereitet sein wird.

Sicher ist, Rostock erwartet DAS soziale Highlight des Jahres. Denn die Band
bietet nicht nur eine feine Rockpop- und Bühnenshow. Triller Trio & Olsen
Combo tuen auch das, was sie schon immer am besten konnten. Die Band
bringt Leute zusammen, sie verbindet und schließt Kreise. Also, Rostock, komm
zusammen!

Die delikate musikalische Mannigfaltigkeit und die überzeugenden
Entertainment-Qualitäten werden am 23.06.2012 live in Helgas Stadtpalast/
Rostock zu erleben sein. Motto des Abends: Ferienspiele.