„Das Haus der Erinnerung“ – Das erste große Projekt der „video dance crew“ aus Rostock

tanzfilm4

„Eigentlich fanden wir die Baustelle im Peter-Weiss-Haus als Räumlichkeit einfach super interessant und inspirierend. Wir wollten sie dafür nutzen, um Tanz und Video miteinander zu verbinden. Das Medium Film schien uns auch aus dem Grunde interessant, weil es ziemlich schwer und aufwendig gewesen wäre eine Performance auf einer Baustelle zu machen und Zuschauer dort hin zu bekommen.“ – So Larissa Potapov, Cutterin und video dance crew – Mitglied im Interview mit rok-tv.

Weiterlesen

VideoDanceCrewCaféCountdown für Kulturbaustelle

Kulturbaustelle PWH

Das Veranstaltungs- und Kulturcafé „Marat” im Rostocker Peter-Weiss-Haus ist noch eine Baustelle – genaugenommen eine KulturBaustelle, denn hier wird Raum geschaffen für kulturelle, soziale, politische und bildende Arbeit. Betreiber ist die im Peter-Weiss-Haus ansässige subraum e.G., die wirtschaftlich verantwortliches Handeln mit sozialen, kulturellen und politischen Ansprüchen verbindet.

Weiterlesen