VideoDanceCrewCaféCountdown für Kulturbaustelle

Kulturbaustelle PWH

Das Veranstaltungs- und Kulturcafé „Marat” im Rostocker Peter-Weiss-Haus ist noch eine Baustelle – genaugenommen eine KulturBaustelle, denn hier wird Raum geschaffen für kulturelle, soziale, politische und bildende Arbeit. Betreiber ist die im Peter-Weiss-Haus ansässige subraum e.G., die wirtschaftlich verantwortliches Handeln mit sozialen, kulturellen und politischen Ansprüchen verbindet.

Bis zur Eröffnung werden noch einige Tage vergehen, aber zusehends wird aus der Baustelle ein Kulturknotenpunkt.

Mit dem VideoDanceCrewCaféCountdown wird dieser Wandel auf hochkulturelle Art und Weise dokumentiert und kann nun medial auch im Programm des Rostocker Offenen Kanals (rok-tv) verfolgt werden.

Lisa Potapova und Natalie Brockmann, selbst Mitglieder des Projektes und Tänzerinnen des Rostocker Tanztheaters, ermöglichen als Nutzerinnen des Offenen Fernsehkanals interessierten Zuschauerinnen und Zuschauern diesen medialen und tänzerischen Genuss.

In den kommenden Tagen und Wochen wird dieser einzigartige Countdown immer mal wieder mit Überraschungseffekt im Programm des Rostocker Bürgersenders als Kulturtipp auftauchen.

Wer sie im TV verpasst, kann sie auch im Internet, in der Mediathek schauen.

Infos zum Projekt:
http://www.subraum.coop/
http://www.volkstheater-rostock.de/menschen/menschen.phtml?show-0&AID=3